Monatsarchiv für Oktober 2009

Teufelchen

Dienstag, den 6. Oktober 2009

Die Dürener Strasse in Köln-Lindenthal ist eine recht beliebte Einkaufsstrasse. Wenn man aus der City kommt, ist der Beginn noch etwas ruhiger. Hier sitzt dies kleine Teufelchen.

Die Künstlerin Ursula Schalück hat dies kleine Kunstwerk 2006 geschaffen.

Angelehnt an die Zeitschrift BRIGITTE - wir haben auf der Dürener Strasse ein kleines Teufelchen entdeckt - findest Du [...]

einparken und einkaufen…..

Dienstag, den 6. Oktober 2009

……und sich zwischendurch im Parkhaus über die Industriegeschichte von Köln-Kalk informieren - dies ist in den Köln Arcaden möglich. Vom alten CFK-Gelände ( Chemische Fabrik Kalk ) ist nur noch der alte Wasserturm erhalten. Um ihn herum wurde das Einkaufscentrum errichtet.

Ehemalige CFK-Mitarbeiter haben einige Teile der alten Werksanlage beim Abriss retten können. Diese sind jetzt [...]

Stadtwald & Co. - Grüngürtel Köln

Dienstag, den 6. Oktober 2009

Bei Jung und Alt ist der Kölner Grüngürtel beliebt. Der Spaziergänger, der Radler, das Kind, der Hundehalter, der FC-Fan, der Jogger…. jeder findet hier etwas für seine Freizeit.

Bereits 1896 wurde der Stadtwald auf dem Gelände des früheren Gut Kitschburg angelegt. Besonders bei Kinder ist der Wildpark angesagt. Bitte kein Futter mitbringen. Dafür Münzen für die [...]

Schlosspark Köln-Stammheim

Montag, den 5. Oktober 2009

Auch im rechtsrheinischen Köln sind Skulpturen in einer Parklandschaft zu besichtigen. Die BURG und die übrigen Skulpturen - und natürlich noch etliche andere - sind im Schlosspark Stammheim installiert.

Der Stammheimer Schlosspark liegt direkt am Rhein. Über die Uferpromenade erreicht man ihn auch zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Etwas grimmig sieht der Goldene Hund auf die [...]

Von Porz nach Zündorf

Sonntag, den 4. Oktober 2009

Ein beliebter Rheinwanderweg führt von Porz-City nach Zündorf. Vom Porzer Bezirksrathaus führt der Weg rheinaufwärts zum Yachthafen an der Groov.

Am Wehrturm ( Heimatmuseum ) vorbei geht es zum Marktplatz. Von hieraus kann man dann die kleinen Gässchen mit den Fachwerkhäusern und dem alten Zündorfer Friedhof erkunden. Einkehrmöglichkeiten finden sich überall in Zündorf.

Von Zündorf geht [...]